In der Jungen Union aktiv sein heißt auch, neue Leute kennen zu lernen. Bei gemeinsamen Projekten, der Arbeit in Ausschüssen oder bei gemeinsamen Fahrten bilden sich oft Freundschaften, die weit über die Junge Union heraus reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.