Wieviele Anmeldungen haben wir? Dann muss statt des Rittersaales der Rohrersaal her? Einige Tage später: wieviele? Ja, dann bleibt nur noch die Schlossgartenhalle. Und die war gut gefüllt, so groß war der Zuspruch zum CDU Neujahrsempfang. Ob das wohl daran lag, dass die Stadt keinen Empfang mehr macht? Oder war Kultusministerin Schavan so ein gutes Zugpferd? Sei’s drum, in jedem Fall kann wohl keiner behaupten, die Ettlinger seien „empfangsmüde“.


Die Rede von Kultusministerin Schavan (im Bild mit Stadtrat Markus Fritsch) wurde am Anfang von einer Mini_Demonstration zweier Schüler unterbrochen. Übrigens: natürlich hat die örtliche CDU die Schüler gewähren lassen, denn die Demo war friedlich und somit absolut in Ordnung. Und Frau Schavan hat gezeigt, dass Sie souverän mit solchen Störungen umgehen kann.


Nach dem offiziellen Teil zogen sich die Gespräche der Gäste noch lange hin, bis die letzte Brezel vertilgt war. Auch Frau Schavan blieb fast bis zum Ende der Veranstaltung und hatte besonders für die anwesenden Schüler und Lehrer ein offenes Ohr.

Neujahrsempfang mit Kultusministerin Dr. …