Am 8. Mai 2014 überreichten die Vorstandsmitglieder des CDU-Ortsverbandes Oberweier Claudia Herzog, Anja Friedle, Jochen Schneider, Dr. Jörg Schneider und Wolfgang Matzka einen Betrag von insgesamt 2.200 EUR aus den Erlösen des Pfennigbasars an die örtlichen Vereine und Institutionen zur Förderung der Jugendarbeit.

Erstmalig wurden gleich 11 Vereine bzw. Institutionen finanziell unterstützt: der Kindergarten St. Raphael, die Grundschule Oberweier bekommt eine Sachspende, die Katholische Öffentliche Bücherei, die Ministranten der Seelsorgeeinheit Ettlingen-Süd, der Turn- und Sportverein Oberweier, der Musikverein Oberweier, der Kleintierzuchtverein C626, der Fahrverein Kutschenfreunde Ettlingen, die Guggenmusik sowie die Jugendabteilung der freiwilligen Feuerwehr Oberweier und erstmalig der Jugendaustausch mit den Partnergemeinden Étoges, Fèrebrianges und Beaunay. CDU-Ortsverbandsvorsitzender Wolfgang Matzka dankte allen Helfern aus Oberweier, die diesen Geldbetrag ermöglichten sowie den Ver-einen und Institutionen, die sich auch in diesem Jahr um die Jugendarbeit besonders bemüht haben.

Erlöse des Pfennigbasars zur Förderung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.