Nach 2011 und 2013 freuten wir uns am vergangenen Wochenende, dass wir nach der Pause im Jubiläumsjahr 2015 dieses Jahre wieder unsere Veranstaltung Politik in der Scheune fortsetzen konnten. Zusammen mit dem CDU Ortsverband Ettlingenweier konnten wir am 01.09.2017 folgende Gäste in der Scheune bei Familie Heinzler begrüßen:

Frau Friedlinde Gurr-Hirsch, MdL und Staatsekretärin für den ländlichen Raum,

Frau Christine Neumann, unsere Landtagsabgeordnete des Wahlkreises 31

Herrn Axel E. Fischer unseren Bundestagsabgeordneten der bereits zum 3. Mal dabei ist

 

Nach dem gelungenden Fassanstich durch Axel E. Fischer erfolgten die Grußworte unserer Gäste an diesem Abend.

 

Für Frau Gurr-Hirsch, aus dem Wahlkreis Eppingen kommend und seit 2001 Landtagsabgeordnete, war es praktisch ein Heimspiel und so viel ihr Grußwort etwas ausführlicher und somit aus. Erfrüeut konnte Sie den Anwesenden mitteilen, dass in Baden-Württemberg in der 3. Klasse der Grundschule ein Ernährungsführerschein erstmalig flächendeckend ab dem kommenden Jahr eingeführt wird. Frau Christine Neumann dankte in ihrem Grußwort für die Einladung und berichtete über Ihre Erfahrungen als jüngstes Mitglied des Landtags Baden-Württemberg. Axel E. Fischer nutzte die Gelegenheit um auf die anstehende Bundestagswahl und die Gründe einzugehen, warum die CDU die 1. und 2. Stimme der Anwesenden erhalten sollte.

Es war ein kurzweiliger Abend und gut besucht. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Familie Heinzler hatte Vesperteller mit selbst gemachtem Brot vorbereitet.

Ein herzliches Dankeschön an alle aktiven unseres CDU Ortsverbandes.

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl – Gehen Sie wählen!



Politik in der Scheune

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere